Zur Anmeldung

Shine‘ Meditation mit Lama Dawa

Shiné – Traditionell Tibetische Shamatha-Meditation

Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

Die Praxis von Shiné, der Traditionell Tibetischen Shamatha-Meditation, hat im Buddhismus einen hohen Stellenwert.

Shiné oder Achtsam zu sein bedeutet, in der Gegenwart präsent zu sein. Im Hier und Jetzt sind wir uns unserer Emotionen, Gedanken und Handlungen bewusst. In jedem Augenblick ist unser Geist wach und weiß, welche Auswirkungen unser Handeln auf unsere Mitmenschen und unsere Umwelt haben wird.

Es gibt vier Aspekte der Achtsamkeit: Die Achtsamkeit auf meinen Körper, meine Gefühle, meinen Geist und meine Rede. Wer Achtsamkeit praktiziert, ist sich des Samsaras, also dem Kreislauf des immerwährenden Zyklusses des Seins, in jedem Augenblick bewusst und gestaltet sein Leben deshalb zum Wohle aller fühlenden Wesen.

Lama Dawa leitet diese Meditationspraxis an und gibt hilfreiche Tips und Belehrungen für eine gute Meditationspaxis.

 

Sonstige Infos

Zeiten: jeden Donnerstag im Monat,

um: 20-21 Uhr

Eine Anmeldung vorab ist erbeten via e-mail .

Bitte beachtet die aktuellen Regelungen für Euren Besuch!

WICHTIGE INFOS FÜR EUREN BESUCH ab 01.08.21

https://meditationszentrum-ttc.de/wichtige-infos-fuer-euren-besuch/

Die Teilnahme ist Kostenlos.

Über Spenden ist das Zentrum sehr dankbar (jeder Euro zählt um das Fortbestehen des Zentrum zu gewährleisten).

Unser Spendenkonto

Kontoinhaber: Tibet.Buddh.Rel.Gem. – TTC-HH
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE34200505501327122477
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Spende

ZOOM-Link & Passwort:

https://zoom.us/j/99516945024

Passwort: 108

 

 

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen


Das TTC-Hamburg unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter