Zur Anmeldung

Medizin Buddha Puja

Medizin Buddha

Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

Der Medizin Buddha steht für Heilung, Klärung und Auflösung schlechter Umstände.

Das Gebet , die Puja des Medizin Buddha  wird im tibetischen Buddhismus praktiziert, um den
Heilungsprozess im Fall von Krankheit zu unterstützen und die Heilmaßnahmen zu verstärken. Dabei
kann der Kranke sich selbst an den Medizinbuddha wenden oder ein anderer, ein Arzt oder Freund, meditiert für
den Kranken.

Das Mantra lindert Schmerzen, stärkt die Lebenskraft und das Vertrauen auf den inneren Heiler, fördert den Energiefluss, schafft günstige Umstände für The­rapien, steigert die Heilkraft von Medizin und Behandlungen. Es hilft, die Ursachen von Krankheiten zu erkennen und aufzulösen.

Der Medizinbuddha ist Lapislazuliblau. Er sitzt im Lotossitz, hält in der Linken eine Schale mit Nektar, die Rechte formt das Mudra der Wunscherfüllung und hält einen Myrobalanezweig, ein Symbol für Heilung (tibetische Tradition). Er ist einer von acht heilenden Buddhas, zu denen auch Buddha Shakyamuni gehört. Er gelob­te die Heilung aller fühlenden Wesen von Krankheit sowie die Beseitigung der Ursa­chen: Gier, Hass und Unwissenheit. Er hütet die Medizin-Tantras in Tibet und ist die geistige Quelle der Medizin, gilt als König aller Heiler. Sein Mitgefühl beruht auf der Erkenntnis, dass es kein getrenntes Ich gibt. Er soll schon vor diesem Kalpa (Welt­zeitalter) gewirkt haben. Am Ende seines Wegs steht die Buddhaschaft.

Sonstige Infos

Kursleitung: Acharya Lama Dawa

Zeiten:

MITTWOCHS | 20:00 – 21:00 Uhr

regulär jeden Mittwoch im Monat werden wir um 20:00 Uhr eine Chenrezig Puja 20 Uhr im Zentrum & online durchführen.

Sprache: Englisch/Tibetan

Hybrid Event:

Der Kurs findet vor Ort im Zentrum statt und ebenfalls ONLINE via Zoom statt.

Zoom/Link: https://zoom.us/j/99516945024

Passwort: 108

Kostenbeitrag:

auf Spendenbasis

Unser Spendenkonto

Kontoinhaber: Tibet.Buddh.Rel.Gem. – TTC-HH
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE34200505501327122477
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Spende

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen


Das TTC-Hamburg unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter